Bootcamps

Für mehr Power & Fitness

Bootcamps - mach dich fit!

Durch Ganzkörpertraining Grenzen erweitern und Glück erleben

Du willst spüren, was in dir steckt und möchtest deine Grenzen neu definieren? Dann haben wir einen exquisiten Tipp für dich: das Fitness-Bootcamp!
Mach einfach mal mit und finde heraus, wieviel Power in dir steckt. Dein Körper kann viel mehr, als du vermutest. Auch mit deinem Willen kannst du Berge versetzen. In vielen Städten gibt es Anbieter für Fitness-Bootcamps. Sie bieten dir Schnupperkurse oder ein Einsteigertraining an. Bei den Trainings arbeitest du mit deinem eigenen Körpergewicht. Dadurch entwickelst du ein besseres Körpergefühl und mehr geistige Frische. Das macht dich glücklich und stark!

Das Besondere am Bootcamp

Dein Fitness-Bootcamp ist vom echten, amerikanischen Bootcamp inspiriert. Dabei handelt es sich um die Grundausbildung, die amerikanische Soldaten durchlaufen. Dort wird unter anderem gelehrt, die eigenen Grenzen zu überwinden. Mit militärischem Ernst geht es im Fitness-Bootcamp natürlich nicht zu. Dein Trainer oder deine Trainerin spornen dich einfach gezielt zu neuen Höchstleistungen an. Sie zeigen dir, was in dir steckt. Dazu gehört mitunter ein recht lautes Anfeuern und Motivieren. Fitness-Bootcamps müssen anstrengend sein! Doch gerade für die Gesundheit können sie wahre Wunder vollbringen und persönliche Grenzen erweitern.

Bootcamp bei Wind und Wetter

Hitze, Wind, Frost, Regen, Sturm – das Fitness-Bootcamp kennt keine Ausreden, nur schlechte Kleidung! Auch das macht den Reiz dieses besonderen Trainings aus. In kleinen Gruppen geht es raus an die frische Luft und Parkbänke, Baumstämme oder Treppengeländer werden kurzerhand zu Fitnessgeräten umfunktioniert. Auf kurze Krafttrainings folgen längere Ausdauerphasen, bei denen zum Beispiel gejoggt oder gesprintet wird. Wichtig bei allen Übungen ist der Zusammenhalt im Team. So werden viele Partnerübungen durchgeführt, bei denen nicht nur die Sportlichkeit zählt, sondern auch das Vertrauen zueinander. Das Bootcamp schult also Fitness und Teamgeist gleichermaßen. Wer gemeinsam mit anderen trainiert, ist motiviert. Doch überfordere dich nicht, wenn du noch ein ungeübter Bootie (so nennen sich die Sportbegeisterten) bist. Denkst du zum ersten Mal über ein Fitness-Bootcamp nach, dann besuche einen Anfängerkurs.

Darum Bootcamp

Jedes Fitness-Bootcamp basiert auf den neuesten Erkenntnissen der Sportwissenschaft. So wirst du nicht nur individuell betreut, sondern erzielst effiziente Ergebnisse in kürzester Zeit. Auch Menschen, denen die Luft im Fitnessstudio zu stickig ist, profitieren vom Fitness-Bootcamp: Die frische Luft aktiviert die Lebensgeister, weckt gute Gefühle und schärft die Sinne.

Das passende Bootcamp finden

Du bist begeistert von dem Bootcamp-Konzept aus den USA? Dann mach dich auf die Suche nach Schnupperkursen. Gefällt dir das Training, kannst Du dich einer Gruppe anschließen, die sich zu regelmäßigen Trainingseinheiten trifft. Das ist fast in jeder Stadt möglich. Viele Organisatoren bieten Kurse an, die Männer und Frauen separieren, damit sich alle Mitglieder auch wirklich wohlfühlen. Fitness-Bootcamp und Urlaub lassen sich sogar verbinden. Reise für einige Tage an die schönsten Orte Europas und verbinde Erholung mit einem ordentlichen Fitness-Bootcamp. Die Erfahrungen von dort kannst du in deinen Alltag integrieren und das Training zu Hause einfach fortführen. Zertifizierte Bootcamps werden von deiner actimonda sogar bezuschusst.

Also – keine Ausreden mehr und z.B. beim Original Bootcamp anmelden! Eins, zwei, los!

Dein nächster Sporturlaub?

Das Original Bootcamp der Extraklasse

Trainiere zum Beispiel am Strand von St. Peter Ording

Sporturlaube von Original Bootcamp sind das Angebot für alle, die auch während ihrer Freizeit gerne sportlich aktiv sind und ihre Fitness steigern wollen. Mit zusätzlichen Inhalten zu Yoga, Faszientraining und Motivationstechniken gehen diese Bootcamps weit über die „normalen“ Trainings hinaus.

Trainiere am Strand von Brouwersdam in Holland.

Du hast nur wenig Zeit? Dann mache drei Tage Short-Break im holländischen Brouwersdam. Oder nimm dir vier Tage Zeit für den Nordseestrand von St. Peter Ording. Wenn dir das zu wenig ist, dann trainiere eine Woche lang an der wilden Atlantikküste Portugals. Du wirst in keinem Falle enttäuscht sein. Bei jedem Angebot triffst Du auf den idealen Mix aus Sport, Erholung und gesunder Ernährung an einem außergewöhnlichen Ort.


Informiere dich jetzt auf der Orginal Bootcamp-Webseite über deinen nächsten Sporturlaub!