Reisen

Entdecke mit uns die Welt

Tipps für Deine nächste Reise von der actimonda krankenkasse.

Entscheidest Du gerne spontan, wo es hingehen soll? Das verstehen wir gut. Mit unseren Tipps, startest Du nicht nur spontan sondern auch entspannt in deinen nächsten Trip.

Erfahre, warum Schutzimpfungen sinnvoll sind und wo Du Dich informieren kannst. Schutzimpfungen

Nichts ist ärgerlicher, als eine Reise wegen Krankheit unterbrechen oder gar abbrechen zu müssen. Dabei kann man sich vor einer Infektionskrankheit ganz einfach schützen – mit einer Impfung.

Häufig werden dir mehrere Impfungen empfohlen, die jedoch in einem zeitlichen Abstand verabreicht werden. Dies entlastet deinen Körper, da er sich nicht zeitgleich um eine Vielzahl von vermeintlichen Erregern kümmern muss. Daher solltest Du mit deinem Arzt oder dem Gesundheitsamt sprechen, sobald dein Reiseziel feststeht. Diese beraten dich und sagen dir, wann die Impfungen am besten erfolgen sollen. So kann dein Körper rechtzeitig einen wirksamen Schutz aufbauen, der die gesamte Reise über anhält.

Auf den folgenden Seiten findest Du aktuelle Informationen zu Ländern und welche Impfungen jeweils empfohlen werden:

Die actimonda unterstützt Dich und gibt Dir einen Zuschuss zu Deinem Impfschutz. Wir zahlen dir...

... für Impfkosten bei privaten Auslandsreisen bis zu 100 Euro pro Jahr.

Voraussetzung ist, dass die Impfung durch einen Vertragsarzt oder dem Gesundheitsamt erfolgt und die ständige Impfkommission (STIKO) des Robert-Koch-Instituts in Verbindung mit den Reisehinweisen des Auswärtigen Amtes die gewünschte Impfung empfiehlt.

Reiche uns einfach die Rechnung und deine Bankverbindung ein und wir überweisen das Geld auf dein Konto. So tust Du nicht nur etwas für deine Gesundheit, sondern entlastest deine Urlaubskasse.

Informiere Dich auf der Seite des Auswärtigen Amtes über Dein Traumziel. Auswärtiges Amt

Das Auswärtige Amt ist durch sein weltweites Netzwerk von Botschaften, Konsulaten und Vertretungen immer auf dem Laufenden, wenn es um die Lage in einem bestimmten Land geht. Für deinen nächsten Trip kannst Du dir so schnell, aktuell und bequem eine Vielzahl an Tipps besorgen. Denn alle Hinweise veröffentlicht das Amt auf seiner Webseite.

Hier erfährst Du für jedes mögliche Reiseziel, ob es

  • reisemedizinische Hinweise gibt
  • ob Du ein Visum benötigst und wo Du es erhältst oder
  • wie die Lage in Punkto Sicherheit oder Naturereignissen ist

Besser und umfassender kannst Du keine Informationen erhalten. Die Webseite des Auswärtigen Amtes erreichst Du unter www.auswaertiges-amt.de.