Grillmeister Marcel von der actimonda gibt euch einen feurigen Tipp zum Ferienfinale.

Feuriger Grilltipp zum Ferienfinale

Gesundes Drei-Gang-Gourmetmenü

Zum Ferienfinale in NRW lacht die Sonne. Ideales Wetter, um den Grill anzufeuern und die Ferien furios ausklingen zu lassen. Hobby-Grillmeister Marcel zaubert pünktlich zum Wochenende ein gesundes Drei-Gang-Gourmetmenü auf die Teller. Sein Tipp für euch lautet:

 

Blätterteig mit Spinat-Käse-Füllung
„Heizt euren Pizzastein an und schneidet Blätterteig in Rechtecke. Vermengt Schmand, Frischkäse, eure liebste Gewürzmischung und ein wenig Knoblauch. Würzt die Füllung mit Salz und Pfeffer. Nehmt genug Blattspinat. Verrührt den Spinat mit der Käsemischung. Teilt die Füllung gleichmäßig auf die Rechtecke auf und gebt geriebenen Käse darüber. Klappt den Blätterteig zu Päckchen zusammen. Bestreicht die obere Fläche mit etwas Eigelb und streut Sesam darüber. Wenn der Blätterteig knusprig braun und der Käse zerlaufen sind, habt ihr einen echten Leckerbissen auf dem Teller. Da isst selbst das Auge mit“, sagt Marcel begeistert.

Zutaten
1 Packung Blätterteig, 2 EL Schmand, 2 EL Frischkäse, 1 Knoblauchzehe gepresst, 150 g Blattspinat, 6 EL geriebenen Mozzarella, Salz und Pfeffer, schmackhafte Gewürzmischung, 1 Ei, Sesam

Lachs mit gefüllter Grillkartoffel
„Legt einen Lachs mit Haut auf den Grill. Nehmt gewaschene und mit Schale gekochte Kartoffeln. Trennt einen Deckel ab. Höhlt die Kartoffeln aus und vermengt das Innere mit Frischkäse, fein geschnittenen Frühlingszwiebeln und gewürfelter Paprika. Schmeckt das Ganze mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver ab. Wer mag, kann die ausgehölte Kartoffel noch leicht salzen. Dann Füllung rein, geriebenen Käse darauf, mit Alufolie umwickeln und ab auf den Grill“, freut sich der actimonda Hobby-Koch beim Zubereiten.

Zutaten
4 große Kartoffeln, 2 EL Frischkäse, ½ Paprika, Reibkäse, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, 1 Frühlingszwiebel, Lachs mit Haut

Gegrillte Ananas
„Schält eine Ananas, schneidet sie in Scheiben und entfernt den mittleren Strang. Legt die Scheiben auf den Grill und beträufelt sie mit etwas Honig. Goldbraun gegrillt schmeckt die Ananas vorzüglich“, schwärmt actimonda-Teamleiter Marcel vom Dessert.

Zutaten
Frische Ananas, Honig

„Gesunde Gerichte und guter Geschmack passen perfekt zueinander. Ich wünsche euch viel Spaß am Grill.“ Mit diesen Worten schickt euch actimonda Grillmeister Marcel in das Wochenende.

Wer mehr über gesunde Ernährung wissen möchte, klickt einfach hier: https://t1p.de/qs3f