Betriebliches Gesundheitsmanagement

Vorteil für Ihre Unternehmen

actimonda – Ihr starker Partner für Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

Was ist das Ziel des Betrieblichen Gesundheitsmanagements?

Ziel des Betrieblichen Gesundheitsmanagements ist es, alle Arbeitnehmer psychisch und körperlich möglichst gesund zu halten. Daher stellt Betriebliches Gesundheitsmanagement die Fragen „Was macht krank?“ und „Was hält gesund?“. Die Antworten auf diese Fragen führen zu gesundheitsförderlichen Strukturen an den Arbeitsplätzen.

Wem nutzt Betriebliches Gesundheitsmanagement?

Mit Betrieblichem Gesundheitsmanagement investieren Betriebe in die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter und gleichzeitig in sich selbst. Denn jeder für das Betriebliche Gesundheitsmanagement investierte Euro amortisiert sich um ein Vielfaches.

Durch die bessere Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter sinken beispielsweise die Krankentage und somit die Kosten für die Lohnfortzahlung – ein klarer Wettbewerbsvorteil.

Wie führen wir Betriebliches Gesundheitsmanagement bei uns ein?

Die actimonda unterstützt Sie bei der Einführung. Wir analysieren zusammen mit Ihnen den Ist-Zustand und zeigen dann das Potenzial für Verbesserungen auf. Gemeinsam mit Ihnen setzen wir die Vorschläge um.

Wünschen Sie weitere Informationen? Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch. Ein spezielles Kontaktformular finden Sie auf unserer Sonderseite Betriebliches Gesundheitsmanagement.